Responsive image

Trauer ist die Lösung und nicht das Problem

Workshop für Trauernde

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verändert sich das bisherige Leben. Dann braucht es Zeit, die Erfahrung des Todes ins Leben zu integrieren. Insbesondere, wenn Nachbarn, Freunde und auch die eigene Familie wieder zur Tagesordnung übergehen. In dieser Zeit wissen Trauernde oft nicht, wohin mit ihrer Trauer und dem Wunsch, über den verstorbenen Menschen reden zu dürfen.
Wir möchten einen Ort anbieten, an dem sich trauernde Menschen aufgehoben fühlen. Sie sollen die Möglichkeit haben, von ihren Erfahrungen zu erzählen und die eigene Kfraft (wieder) zu entdecken.

Der Workshop wird ab Januar an 10 Abenden in Eppstein stattfinden und ist kostenfrei. Spenden sind willkommen. Interessierte melden sich bitte telefonisch 06192-92 17 14 oder per E-Mail (info@horizonte-hospizverein.de)



Charta

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen?

  06192 - 92 17 14
info@horizonte-hospizverein.de

Unser Angebot ist für Sie kostenfrei.
Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.