Responsive image

Vom Kirchhof zum Waldfriedhof

Von der Geschichte der Hofheimer Friedhofskultur

Das Thema „Tod“ wollen wir in unserer Gesellschaft oft von uns fernhalten. Zu ernst, zu düster, zu traurig, heißt es oft. Dabei ist der Hofheimer Waldfriedhof nicht nur ein Ort der Trauer, sondern ein Spiegel verschiedener Zeiten und der Stadtgeschichte. Immerhin gab es Vorläufer wie den Kirchhof um Peter&Paul oder ein kleiner Friedhof am Krankenhaus.

Der Hospizverein Horizonte lädt im Rahmen des KreisStadtSommers gemeinsam mit Joachim Janz alle herzlich ein, sich dem Hofheimer Waldfriedhof anders zu nähern, ganz neue Ecken kennenzulernen und zu entdecken – und dabei viel über den Umgang mit Sterben und Trauer zu erfahren. Joachim Janz ist nicht nur Hofheimer von Geburt, sondern auch ein bekannter Lokalhistoriker.

Wann: 21. Juli 2024, Sonntag, 16.00 Uhr Treffpunkt vor dem Haupteingang des Waldfriedhofs

Die Teilnahme ist kostenfrei, über eine Spende freuen wir uns sehr

Wandern für Trauernde

Der HORIZONTE Hospizverein e.V. lädt zum gemeinsamen Wandern von der Viehweide über den Meisterturm und zurück (ca. 6 km / 2 Stunden) ein. Beim Gehen in der Natur kommen Betroffene leichter über ihre Verlusterfahrungen ins Gespräch und können sich austauschen.

Termin: Sonntag, 04. August 2024 um 14:00 Uhr – Treffpunkt: Eingang Restaurant Viehweide

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Teilnahme, wie auch der Transfer – erfolgt auf eigene Gefahr. Die Wanderung findet auch bei leichtem Regen statt, nicht aber bei Extremwetter (Starkregen, Sturm, etc.)

Offener Trauertreff im Juli

Im Juli bieten wir wieder einen offenen Trauertreff ohne Bewirtung am Dienstag, 23. Juli 2024 von 16:00 – 18:00 Uhr im HORIZONTE Hospizverein e.V., 2. OG (barrierefrei – Aufzug vorhanden), Burgstraße 28 / Kellereigebäude in Hofheim an.
Wenn Sie unter akuter oder fortgeschrittener Trauer leiden, sich mit anderen Trauernden austauschen und sich gegenseitig unterstützen wollen, sind Sie herzlich willkommen. Auch wenn Sie merken, dass Ihre Trauer wieder schlimmer geworden ist, finden Sie hier Hilfe. Die qualifizierten, ehrenamtlichen Trauerbegleiter*innen freuen sich auf Ihren Besuch. Keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns über eine Spende.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne während der Bürozeiten an unser Hospizbüro Tel. 06192-921714 wenden (Montag und Donnerstag von 9-12:00 Uhr) oder eine E-Mail an info@horizonte-hospizverein.de schreiben.

Sollten Sie zu diesem Treffen nicht kommen können, die nächsten Termine finden am Dienstag, 27.08. und 24.09.2024 statt.

Wir sind für Sie da!

Das Büro ist geöffnet am Montag und Donnerstag jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Sie erreichen uns per Telefon (Anrufbeantworter) bzw. per Mail info@horizonte-hospizverein.de



Charta

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen?

  06192 - 92 17 14
info@horizonte-hospizverein.de

Unser Angebot ist für Sie kostenfrei.
Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.