Responsive image

Der HORIZONTE Hospizverein e.V. ist in der Region Hofheim-Eppstein-Kriftel tätig und wird auch durch die Arbeit unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen.

Wenn Sie uns als Hospizbegleiter*in unterstützen möchten, bieten wir Ihnen ein mehrmonatiges Qualifizierungsprogramm an.

Sie werden bei Ihrer Arbeit von unseren erfahrenen Palliativ-Pflegefachkräften betreut und nehmen regelmäßig an Supervisionen teil.

Qualifizierung ehrenamtlicher Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleitern

Eine neue Qualifizierungsgruppe startet im Oktober 2021.

Informationen zum Kurs, Termine und Einblicke erhalten Sie an einem der beiden Info-Abende (online per Zoom):
Dienstag, 04. Mai 2021 um 19.00 Uhr
Donnerstag, 06. Mai 2021 um 19.00 Uhr
Bitte melden Sie sich per Mail info@horizonte-hospizverein.de an; Sie erhalten dann die Zugangsdaten.

Angesprochen sind alle Menschen, die sich mit dem Thema Sterben auseinander setzen möchten und sich sozial engagieren wollen.

Der Lehr- und Lernprozess bewegt sich zwischen Selbsterfahrung und Reflektion, einer vertieften Wahrnehmung und dem Begreifen der eigenen Betroffenheit sowie der Vermittlung von Methodik und Wissen.

Seminarinhalte sind unter anderem:

  • Selbstreflektion / eigene Wahrnehmung
  • palliative Beratung / Schmerztherapie
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • eigene Trauererfahrung / Trauerprozess
  • Spiritualität / Ethik
  • pflegerische Handreichungen
  • Umgang mit Verstorbenen
  • begleitendes Praktikum

Die Qualifizierung erstreckt sich über ein Jahr und ist aufgeteilt in Wochenendseminare,
Tages- und Abendveranstaltungen.


Für weitere Informationen können Sie uns gerne anrufen (Tel. 06192-92 17 14) oder eine Mail schicken (info@horizonte-hospizverein.de).

Charta

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen?

  06192 - 92 17 14
info@horizonte-hospizverein.de

Unser Angebot ist für Sie kostenfrei.
Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.