Responsive image

Palliative Care Pflegefachkraft (m/w/d) gesucht!

Wir suchen ab sofort eine Palliative Care Pflegefachkraft (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 75% bis 100%.

(mehr …)

Wir sind weiterhin für Sie da!

Das Büro ist geöffnet am Montag und Donnerstag jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Sie erreichen uns per Telefon (Anrufbeantworter) bzw. per Mail info@horizonte-hospizverein.de
Begleitungen und Einzel-Beratungen können weiterhin stattfinden.
Bleiben Sie gesund!

Offener Trauertreff im Februar

Wir bieten einen offenen Trauertreff ohne Bewirtung am Dienstag, 1. Februar 2022 von 16:30 bis 18:30 Uhr im Exerzitienhaus Hofheim, Kreuzweg 23 an.

Die beiden nächsten Termine sind am 08. März und 05. April 2022.
Wenn Sie unter akuter oder fortgeschrittener Trauer leiden, sich mit anderen Trauernden austauschen und sich gegenseitig unterstützen wollen, sind Sie herzlich willkommen. Auch wenn Sie merken, dass in der Corona-Krise Ihre Trauer wieder schlimmer geworden ist, finden Sie hier Hilfe. Die qualifizierten, ehrenamtlichen Trauerbegleiter*innen freuen sich auf Ihren Besuch. Die Teilnahme ist auf 8 Personen begrenzt und kostenfrei. Wir freuen uns über eine Spende.
Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir um Anmeldung bitten unter info@horizonte-hospizverein.de oder unter 06192 – 92 17 14.

„Am Ende wissen, wie es geht…“ Letzte Hilfe Kurs

Kleines 1×1 der Sterbebegleitung
Samstag, 26. Februar 2022, 10:00 bis 13:30 Uhr
Wo: Kellereigebäude, Burgstraße 23, Hofheim

Erste Hilfe kennt jeder, der mal im Betrieb oder für die Fahrschule Kurse gemacht hat. Aber was ist „Letzte Hilfe“? Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.
Für interessierte Bürger und Bürgerinnen, pflegende Angehörige, Pflege- und Betreuungskräfte
Bitte unbedingt per E-Mail anmelden bis 9.09.2021 bei HORIZONTE Hospizverein e.V., unter info@horizonte-hospizverein.de oder telefonisch 06192 – 92 17 14 . Bitte melden Sie sich mit Adresse, Mail und Telefonnummer an.
Der Kurs ist kostenlos, wir freuen uns sehr über eine Spende.

Offener Trauertreff im März

Aufgrund der gesunkenen Inzidenz-Zahlen können wir wieder einen offenen Trauertreff ohne Bewirtung am Dienstag, 8. März 2022 von 16:30 bis 18:30 Uhr im Exerzitienhaus Hofheim, Kreuzweg 23 anbieten.
Wenn Sie unter akuter oder fortgeschrittener Trauer leiden, sich mit anderen Trauernden austauschen und sich gegenseitig unterstützen wollen, sind Sie herzlich willkommen. Auch wenn Sie merken, dass in der Corona-Krise Ihre Trauer wieder schlimmer geworden ist, finden Sie hier Hilfe. Die qualifizierten, ehrenamtlichen Trauerbegleiter*innen freuen sich auf Ihren Besuch. Die Teilnahme ist auf 8 Personen begrenzt und kostenfrei. Wir freuen uns über eine Spende.
Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir um Anmeldung bitten unter info@horizonte-hospizverein.de oder unter 06192 – 92 17 14.

„Am Ende wissen, wie es geht…“ Letzte Hilfe Kurs – Onlineseminar

Kleines 1×1 der Sterbebegleitung
Samstag, 21. Mai 2022, 9:30 bis 13:30 Uhr
Wo: Bequem mit einer Tasse Kaffee vom heimischen Laptop aus

Erste Hilfe kennt jeder, der mal im Betrieb oder für die Fahrschule Kurse gemacht hat. Aber was ist „Letzte Hilfe“? Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.
Für interessierte Bürger und Bürgerinnen, pflegende Angehörige, Pflege- und Betreuungskräfte
Bitte unbedingt per E-Mail anmelden bis 19.5. bei HORIZONTE Hospizverein e.V., unter info@horizonte-hospizverein.de .
Bitte melden Sie sich mit E-Mail, Adresse und Telefonnummer an. Wir schicken Ihnen vor dem Kurs einen Link zu und nach dem Kurs postalisch ein Zertifikat. Der Kurs ist kostenlos, wir freuen uns sehr über eine Spende.

„Am Ende wissen, wie es geht…“ Letzte Hilfe Kurs – Onlineseminar

Kleines 1×1 der Sterbebegleitung

Samstag, 24. September 2022, 10:00 bis 13:30 Uhr
Wo: Bequem mit einer Tasse Kaffee vom heimischen Laptop aus

Erste Hilfe kennt jeder, der mal im Betrieb oder für die Fahrschule Kurse gemacht hat. Aber was ist „Letzte Hilfe“? Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.
Für interessierte Bürger und Bürgerinnen, pflegende Angehörige, Pflege- und Betreuungskräfte
Bitte unbedingt per E-Mail anmelden bis 22.9. bei HORIZONTE Hospizverein e.V., unter info@horizonte-hospizverein.de .
Bitte melden Sie sich mit E-Mail, Adresse und Telefonnummer an. Wir schicken Ihnen vor dem Kurs einen Link zu und nach dem Kurs postalisch ein Zertifikat. Der Kurs ist kostenlos, wir freuen uns sehr über eine Spende.

„Am Ende wissen, wie es geht…“ Letzte Hilfe Kurs

Kleines 1×1 der Sterbebegleitung

Samstag, 12. November 2022, 10:00 bis 13:30 Uhr
Burgstraße 28, Kellereigebäude, Raum Falkenstein (1.OG)

Erste Hilfe kennt jeder, der mal im Betrieb oder für die Fahrschule Kurse gemacht hat. Aber was ist „Letzte Hilfe“? Das Lebensende und Sterben unserer Angehörigen, Freunde und Nachbarn macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen, bieten wir einen Kurzkurs zur „Letzten Hilfe“ an.
Für interessierte Bürger und Bürgerinnen, pflegende Angehörige, Pflege- und Betreuungskräfte
Bitte bis zum 10.11. anmelden per Telefon 01692 92 17 14 oder Email info@horizonte-hospizverein.de  Bitte nennen Sie uns bei der Anmeldung Ihre Kontaktdaten, wir müssen eine Anwesenheitsliste führen.



Charta

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen?

  06192 - 92 17 14
info@horizonte-hospizverein.de

Unser Angebot ist für Sie kostenfrei.
Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.